Terug naar functiezoekopdracht

Wissenschaftlicher Laborassistent / Laboratory Assistant Biochemistry

  • Locatie:

    Zwitserland

  • Contactpersoon:

    Elisa Antonia Miranda Vásquez

  • Contractsoorten:

    Permanent

  • Telefoon contactpersoon:

    +31 (0)20 406 97 50

  • Bedrijfssectoren:

    Life Sciences, Biotechnology

  • E-mail contactpersoon:

    elisa_miranda@oxfordcorp.com

Würden Sie gerne die Chance haben, um bei einem renomierten Schweizer Pharmakonzern zu arbeiten? Sind Sie interessiert an Hands-On Laborarbeit einer Forschungsabteilung? Dann bewerben Sie sich jetzt um für mindestens 2 Jahre in Bern als „Wissenschaftlicher Laborassistent (m/w/d)" zu arbeiten!

Stellenbeschreibung

In dieser Position als „Wissenschaftlicher Laborassistent (m/w/d)" werden Sie in einer Research Abteilung in der Pharmazeutischen Industrie bei der Planung und Ausführung verschiedenster Zell- und Molekularbiologischen Experimente helfen. Besprechen Sie die Experimente mit den Wissenschaftlern und entwerfen Sie ihre eigenen Methoden, um relevante Ergebnisse zu erzielen.

Verantwortungen

  • Halten Sie den Reibungslosen Ablauf des Labors imstand, durch das Bestellen von Materialien und organisieren von Experimenten
  • Führen Sie die geplanten Experimente durch entwickeln Sie eigene Methoden zur Durchführung
  • Beschäftigen Sie sich viel mit verschiedenen Techniken wie ELISA, Genexpressionen, Zellkulturen (Menschliche Primärzellen, Immunzellen, Blutzellen und weitere) und gegebenenfalls auch mit Durchflusszytometrie.
  • Dokumentieren Sie alle Experimente und Ergebnisse und präsentieren Sie diese an Ihren direkten Vorgesetzten, sowie auch an die höhere Geschäftsebene;
  • Arbeiten Sie präzise und sauber und halten Sie sich an die gängigen Protokolle.

Profil

  • Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Bereich Biologie, Molekularbiologie, Lebens/Biowissenschaften oder vergleichbar;
  • Sie verfügen über mindestens ein Jahr praktische Erfahrung in der Planung und Durchführung von Experimenten im akademischen, klinischen oder industriellen Umfeld;
  • Sie sprechen fließend Englisch (Gängige Arbeitssprache) und vorzugsweise auch gutes Deutsch (Für Smalltalk und Socalizing);
  • Bestenfalls haben Sie bereits ungefähr ein Jahr praktische Arbeitserfahrung in einem industriellen Laborumfeld.

Arbeitsbedingungem

  • Vertrag: Befristet auf 2 Jahre, mit Chance auf Verlängerung/Übernahme; Vertrag via Oxford Global Resources;
  • Gehalt: Zwischen 8000CHF und 9000CHF pro Jahr;
  • Standort: Bern.

Stellennummer:

Telefonnummer: