Terug naar functiezoekopdracht

Transportkoordinator (m/w/d)

  • Locatie:

    Schwalmstadt, Duitsland

  • Contactpersoon:

    Jessica Kolbert

  • Contractsoorten:

    Temp to Perm

  • Bedrijfssectoren:

    Consumer & Industrials

  • E-mail contactpersoon:

    jessica_kolbert@oxfordcorp.com

Stellenbeschreibung
Unser Kunde sucht einen Kandidaten für die Position eines Transportkoordinators (m/w/d). Der erfolgreiche Bewerber wird für die Abwicklung des Transportprozesses verantwortlich sein, einschließlich der Erstellung von Transportaufträgen für Land- und Luftfracht, der Koordinierung mit Transportdienstleistern und Kunden sowie der Lösung von transportbezogenen Problemen. Darüber hinaus umfasst die Rolle die Verwaltung von Lagerbeständen und die Buchung von Transportaufträgen für die Produktionsversorgung und Produkttests. Schließlich erfordert die Position eine aktive Beteiligung an der Erstellung und Anpassung von Standardarbeitsanweisungen sowie die Koordinierung und Überwachung von Mitarbeiterschulungen.
Verantwortungen

  • Überwachung von Lagerbeständen und Bestandsverfolgung zur Sicherstellung der termingerechten Lieferung
  • Buchung von Transportaufträgen auf der Grundlage des Transportbedarfs für die Produktionsversorgung unter Berücksichtigung der Liefertermine der Produktionsanlagen
  • Buchung von Transportaufträgen für den Kunden und Drittlieferanten unter Berücksichtigung geeigneter Teilmengen von Primärverpackungsmaterialien
  • Buchung/Erfassung von Pasten und Zwischenprodukten unter Verwendung der entsprechenden kostenrelevanten Buchungsarten
  • Meldung an die Produktion und Produktionsplanung, wenn ein Produktionsauftrag aufgrund von Materialmangel etc. nicht wie geplant ausgeliefert werden kann, Kommunikation mit Produktionsplanern und SPS-Lagerbereichen zur Zuteilung einer anderen Komponentencharge
  • Überwachung der Zuteilung neuer Materialien und Erstellung von Transportaufträgen für die neue Zuteilung unter Berücksichtigung des bereits erfüllten Bedarfs
  • Erkennen von Fehlern und Analysieren von Problemen in SAP, aktives Arbeiten an der Lösung von Problemen im System
  • Disposition von Verpackungsmaterialien unter Berücksichtigung der Lagerbestände der Produktionsanlagen

Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachkraft für Spedition und Logistikdienstleistung oder vergleichbar
  • GMP-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Erste Berufserfahrungen in diesem Gebiet sind von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse der Deutschen und englischen Sprache

Arbeitsbedingungen

  • Vertrag: Befristet mit Chance auf Verlängerung; Anstellung via Oxford Global Resources;
  • Gehalt: Ab 3200€ pro Monat
  • Standort: Raum Marburg

Achtung: Nur Bewerber mit Nationalität eines EU-Mitgliedstaates sind rechtlich befugt diese Position anzunehmen!

Stellennummer: 22169
Telefonnummer: +4921188230168