Back to job search

R&D-Techniker Immunologie (GLP) (m/w/d)

  • Location:

    Düsseldorf, Germany

  • Contact:

    Christian Thommes

  • Job type:

    Permanent

  • Industry:

    Pharmaceutical

  • Contact email:

    christian_thommes@oxfordcorp.com

R&D-Techniker Immunologie (GLP) (m/w/d)

Haben Sie Industrieerfahrung in der Immunologie/Onkologie und haben Sie unter GMP oder GLP Bedingungen gearbeitet? Nutzen Sie jetzt die Chance um sich in einem innovativen R&D-Unternehmen stärker an der Entwicklung weltverändernder Therapien beteiligen! Als Immunologie Techniker werden Sie Teil eines Forschungsteams, das biochemische Assays entwickelt.

Stellenbeschreibung

Für diese Rolle ist GLP-Erfahrung ein Muss, denn das Unternehmen agiert unter strikten GLP Bedingungen! Aus diesem Grund suchen wir mehrere Forschungstechniker, die abgesehen von GLP Erfahrung zusätzlich noch eine Vielzahl von Techniken wie Zellkultivierung, ELISA, Durchflusszytometrie (FACS) und zellbasierten Assays (einschließlich Viabilität/Proliferation) beherrschen. Sie werden diese Techniken verwenden, um Produkte für therapeutische Zwecke zu entwickeln.

Für diese Positionen suchen wir im Hinblick auf eine Festanstellung engagierte und praxisorientierte Forscher mit mindestens Fachhochschul Abschluss und 2 Jahren GLP-Erfahrung in dem Bereich der Immunologie. Neben einer neugierigen, forschungsorientierten Einstellung erwarten Wir von Ihnen ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten, sowohl in Deutsch als auch in Englisch.

Verantwortlichkeiten

  • Implementierung und Entwicklung von Assays im Bereich Immunologie und Onkologie.
  • Erfahrungen mit Techniken wie: ELISA, Elispot, FACS / Durchflusszytometrie, zellbasierte Assays (Proliferation, Lebensfähigkeit).
  • Dokumentation und schreiben von Reporten nach GLP-Richtlinien.
  • Erstellen und Durchführen von Forschungsplänen in Zusammenarbeit mit anderen Wissenschaftlern und Forschern.

Profil

  • Eine abgeschlossenes Studium in Richtung Life Sciences, Biochemie, Immunologie oder einer biotechnologischen Richtung.
  • Mehrjährige nachweisbare Berufserfahrung nach dem Studium mit Zellkultur, ELISA, Durchflusszytometrie und funktionellen zellbasierten Assays (vorzugsweise im onkologischen Umfeld).
  • Erfahrung mit GLP ist ein Muss.
  • Erfahrung mit Antikörperkonjugation, Proteinchemie und Molekularbiologie ist von Vorteil.
  • Praktische Einstellung - eine Macher-Mentalität.
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Arbeitsbedingungen

  • Vertrag: Befristet mit Aussicht auf unbefristet. Vertrag über Oxford Global Resources.
  • Gehalt: Marktkonformer Gehalt
  • Arbeitszeit: 40 Stunden pro Woche
  • Ort: Region Düsseldorf

Kontaktnummer: +49 30 16639242

Stellennummer: 18643