Back to job search

Laborpersonal für angewandte Wissenschaften (Europa)

Sind Sie bereit für ein Abenteuer? Starten Sie Ihre Karriere mit einem spannenden Projekt bei einem internationalen Unternehmen in Europa!

Stellenbeschreibung

In den letzten zwei Jahren hatten die Covid-19 Reisebeschränkungen negativen Einfluss auf die Vernetzung des europäischen Arbeitsmarktes. Jetzt, da der prozentuale Anteil der geimpften Bevölkerung steigt und Covid Tests für Reiseverfahren bereits implementiert sind, ist es für Unternehmen wieder an der Zeit, um über ihre Landesgrenzen hinaus zu schauen.

Wir suchen spontan denkende Kandidaten mit einem Laborhintergrund, die bereit sind um für Projekte von 6-12 Monaten in ein anderes Land innerhalb Europas zu ziehen. Die Länder, auf die wir uns derzeit konzentrieren, sind die Niederlande, die Schweiz, Irland und Norwegen. Wenn Sie jedoch andere Präferenzen haben, können Sie trotzdem gerne reagieren und unsere Recruiter werden die Möglichkeiten mit Ihnen besprechen.

Profil

  • Labororientierter Bachelor- oder Masterabschluss (Chemie, Life Sciences, Pharmazie, Biotechnologie etc.).
  • Erfahrung in der Anwendung von Labortechniken, die in Ihrem Hintergrund gebräuchlich sind
    • Chemie (Synthese, Analytische Chemie, GC, MS, NMR, IR etc.)
    • Mikrobiologie (PCR, klassische mikrobiologische Techniken, Bioreaktor, etc.)
    • Life Science (ELISA, FACS, Western Blot usw.)
    • Produktion (Cleanroom, USP, DSP, HPLC ÄKTA, etc.)
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (nur für Stellen in Deutschland und der Schweiz).

Leistungen

  • Wettbewerbsfähiges Gehalt
  • Vertrag: Befristet über Oxford
  • Vollzeitarbeitszeit
  • Standorte in Europa