Zurück zur Jobsuche

Ingenieur Werkzeugmanagement (m/w/d)

  • Standort:

    Düsseldorf, Deutschland

  • Kontakt:

    Gokcenur Celebi

  • Jobtyp:

    Temp to Perm

  • Branche:

    (Petro)Chemistry

  • Kontakt-E-Mail:

    gokcenur_celebi@oxfordcorp.com

Haben Sie eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Maschinenbau, Kunststofftechnik oder einer ähnlichen Fachrichtung? Sie haben bereits Arbeitserfahrung im Bereich Projektmanagement und Validierungsprozessen? Haben Sie Interesse in einem renommierten Unternehmen zu arbeiten und an neuesten Themen mitzuwirken? Dann bewerben Sie sich noch heute als „Ingenieur Werkzeugmanagement (m/w/d)".
Stellenbeschreibung
In der Position als „Ingenieur Werkzeugmanagement (m/w/d)" werden Sie in abwechslungsreichen Aufgaben involviert sein. Sie werden in verschiedenen Projekten arbeiten, diese Steuern und eng mit internen Arbeitsgruppen zusammenarbeiten. Des weiteren werden Sie für die Qualifizierung und Validierung von Werkzeugen für die Kunststoffherstellung verantwortlich sein. Die Bewertung und Fehlerreporten und die anschließende Bearbeitung gehören zu Ihren Aufgaben.
Verantwortung

  • Projektmanagement im Bereich Beschaffung und Implementierung von Spritzgusswerkzeugen, Produktionsanlagen, Kapazitätserweiterungen und Verlagerungen von Anlagen und Fertigungslinien;
  • Qualifizierung und Validierung von Werkzeugen zur Herstellung von Kunststoffteilen;
  • Erstellung von Erstmusterprüfberichten unter Einhaltung der Qualitätsbestimmungen;
  • Change Management und Dokumentation in internen Dokumentationssystemen;
  • Fachliche Bewertung und Bearbeitung von Fehlerreporten;
  • Kommunikation mit Lieferanten und Kontraktoren;


Profil

  • Ingenieur oder Techniker mit Schwerpunkt auf Kunststofftechnik, oder eine Vergleichbare Fachrichtung;
  • Tiefgründige Kenntnis im Bereich Kunststoffverarbeitung und Werkzeugtechnik;
  • Erfahrung mit CAPAs, Change Management und Projektmanagement;
  • Interdisziplinäres Arbeiten und schnelle Auffassungsgabe wird vorausgesetzt;
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind verpflichtend;


Arbeitsbedingungen

  • Arbeitsvertrag: Befristeter Arbeitsvertrag auf 6 oder 8 Monate via Oxford Global Resources, Möglichkeit auf Festanstellung;
  • Gehalt: Ca. 6.000€ monatlich;
  • Arbeitszeit: Vollzeit; 40% remote möglich;
  • Standort: Raum Düsseldorf.


Telefonnummer: +4921188230168
Stellennummer: 21768