Zurück zur Jobsuche

Down-Stream-Processing Spezialist (m/w/d)

  • Standort:

    Frankfurt am Main, Deutschland

  • Kontakt:

    Maximilian Neumann

  • Jobtyp:

    Temp to Perm

  • Branche:

    Pharmaceutical

  • Kontakt-E-Mail:

    maximilian_neumann@oxfordcorp.com

Sind Sie ein chemischer Analytiker und haben Sie Erfahrung im Umgang mit Proteinen? Dann ist diese Funktion ein schöner nächster Schritt in Ihrer Karriere in der pharmazeutischen Industrie.

Stellenbeschreibung

Das Down-Stream-Process(DSP) Team spielt eine wichtige Rolle bei der Herstellung von Biopharmazeutika und ist hauptsächlich für die Aufreinigung dieser Produkte zuständig. Hierfür werden Sie intern geschult, um diese verschiedenen biochemischen Prozesse präzise und selbständig in einem Reinraum unter GMP Bedingungen durchzuführen.

Verantwortungen

  • Selbstständige Durchführung von DSP-Prozessen und Proteinaufreinigung;
  • Unterstützung der Bioreaktordurchläufe mit verschiedenen Zelllinien und verschiedenen Produkten (hauptsächlich Proteine und Antikörper);
  • Einrichtung und Wiederaufbau von Bioreaktoren für neue Prozesse und Abläufe;
  • Dokumentation und Auswertung der Ergebnisse mit Kollegen und Teamleitern und Einleitung von Folgemaßnahmen;
  • Sicherstellung der Qualität der Abteilung (Reinraum GMP);
  • Es handelt sich um eine Stelle in 2 Schichten und Wochenendschichten, daher ist es wünschenswert, dass Sie über ein eigenes Fahrzeug verfügen und/oder in der direkten Umgebung wohnen.

Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung in einer relevanten Richtung wie Analytik, Biotechnologie oder Verfahrenstechnik.
  • Nachgewiesene Arbeits- oder Praktikumserfahrung mit Proteinreinigung (z. B. Säulenchromatographie);
  • Erfahrung mit der Arbeit in Bioreaktoren und unter GMP-Bedingungen ist von Vorteil;
  • Sie sind flexibel und haben einen guten Überblick;
  • Gute Beherrschung der Deutschen und Englischen Sprache;
  • Angehende und erfahrene Labortechniker und Verfahrenstechniker können sich bewerben. Es sind mehrere Stellen zu besetzen.

Arbeitsbedingungen

  • Beschäftigung: Start über Oxford Global Resources, Aussicht auf Übernahme;
  • Gehaltsangabe: 4000€ - 5000€ brutto pro Monat exklusive Schichtzulagen;
  • Arbeitszeiten: 2-Schichtbetrieb und Wochenenddienst;
  • Region: Frankfurt am Main.

Stellennummer: 20300